03.09.2016

Ein Sommertag im September

Heute waren wir wandern am Werbellin See. Dieser liegt in Brandenburg in der Schorfheide. Es war nochmal ein toller Sommertag, den wir unbedingt zusammen nutzen wollten.
Wir haben unser Fahrzeug in Eichhorst geparkt und sind dann gelaufen, schön am Kanal entlang Richtung Altenhof. Zwischendurch haben wir noch einen Sprung in den See gewagt. Erst war es ganz schön kühl, aber dann hat man sich dran gewöhnt und es war herrlich im Wasser. Der See ist so klar und rein, einfach wunderbar. es gibt natürlich auch Badestrände dort, aber wir habe eine stille Bucht vorgezogen.
In Altenhof gibt es ein tolles Fischrestaurant namens: 
"Alte Fischerei". Viele Plätze gibt es dort nicht. Wir hatten Glück noch 2 zu ergattern, der Rest war schon wieder reserviert.
nach dem tollen Rotbarsch mit Schafkäse sind wir wieder zurück am See entlang zu unserem Parkplatz. Die ganze Strecke war so ca. 12 km.








Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Hallo liebe Beate,
    einen schönen Ausflug habt ihr gemacht. Die Bilder sind Klasse und machen Lust es sehen zu wollen. Danke fürs zeigen. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Ein Stück Heimat ... wie genial ist das denn ... Ich bin in Joachimsthal aufgewachsen und meine Kinder haben letztes Jahr auf der Baumelbank gesessen. Ist ja lustig ... Der Werbellinsee ist so toll ....

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das schön, Bilder aus der Heimat zu sehen. Ich komme aus Eberswalde, ist ja direkt um die Ecke. Der Werbellinsee ist so toll.
    Herzliche Grüße dopa

    AntwortenLöschen